MC-Neuhausen München e.V. im ADAC Motorsport für Alle ab 7 Jahren
MC-Neuhausen München e.V. im ADACMotorsport für Alle ab 7 Jahren

Archiv des MCN

16.12.2023

Jahresfeier MC Neuhausen 2023

 

Am Samstag war es soweit, die Jahresabschlußfeier mit den Siegerehrungen stand an. 

 

Nachdem uns im Sommer unsere Reservierung vom geplanten Lokal storniert wurde, mussten wir ein neues Lokal dafür finden, und sind bei " Der Linde" fündig geworden, die uns herzlich aufgenommen haben. 

 

So galt es für uns Vorstände einen kurzweiligen Abend zu gestalten, da wir aus verschiedenen Gründen keine Tombola realisieren konnten. 

Nach dem eintreffen der Gäste und einem guten Abendessen, ging es zur offiziellen Begrüßung durch den Vorstand. Florian und Thomas gaben einen kleinen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr, und wo ein Rückblick ist, gibt es auch eine Vorausschau. 

 

Ein traditioneller Programmpunkt darf natürlich nicht fehlen. 

Die Lottozahlen!!!

Unsere beiden Lottofeen Natalie und Hannah zogen aus der Lostrommel 6 Zahlen, die mit je 20€ prämiert waren, und eine Zusatzzahl, welche 50€ Wert war. 

 

Im Anschluss ging es an die Siegerehrungen, da einige schon ganz nervös darauf warteten. 

Angefangen mit der Jugendkartgruppe, wobei alle Teilnehmer einen Pokal bekommen haben, ging es über den Automobilslalom, bei dem die ersten drei Platzierten einen Glapokal erhielten, zur Aktivmeisterschaft, bei der ebenfalls die ersten 3 geehrt wurden. 

 

Aus den gesamten Ergebnissen aus Sport- und Aktivmeisterschaft, wird der Clubmeister errechnet. Diesen Pokal durfte Julian wieder mit nach Hause nehmen. 

 

Ein großer neuer Programmpunkt, auf den viele gespannt warteten war das "Wichteln", was wir uns als kleinen Ersatz für die Tomola einfallen haben lassen. 

Dabei hat jeder ein kleines Geschenk abgegeben, durfte dafür eine "Wichtelmarke" mit einer Nummer ziehen, die dann aufgerufen wurde. So durfte sich der aufgerufene Wichtel ein Geschenk aussuchen. 

 

Den Gesprächen nach hat es den meisten gefallen, und wir denken, dass wir dies nächstes Jahr wieder machen könnten. 

 

Wir waren ebenfalls froh, dass die meisten mit dem Lokal zufrieden waren, und so konnten wir gleich für das nächste Jahr dort reservieren. 

 

So bleibt uns noch eins übrig: 

 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Partnern des Vereins

schöne, besinnliche Weihnachten, ruhige Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

 

Euer MCN Vorstand

Vielen Dank an die fleißigen Helfer!!!!
Nachdem das Clublager im Sommer erst in einen neuen Container umgezogen ist, erreichte uns nun eine sehr kurzfristige Kündigung dafür.So musste das gesamte Inventar wieder ausgeräumt, in einen LKW verladen, und im neuen Lager, das wir glücklicherweise sehr kurzfristig anmieten konnten, eingeräumt werden. Hier haben wir die Zusage für ein langfristiges Mietverhältnis bekommen.Durch unseren fleißigen Helfer, konnte die Aktion heute zum Glück bei trockenen Bedingungen über die (LKW-) Bühne gebracht werden.
Vielen Dank noch mal an alle!!!

Auch beim MCN war es endlich wieder Zeit für eine Jahresabschlussfeier. 

 

Diese durften wir wieder im Gartlerstüberl in Dachau feiern.

Nachdem, wir den offiziellen Einlaß vorgezogen haben, damit unsere Gäste sich noch bei einem Abendessen für den offiziellen Teil stärken konnten, und die Lottozahlen verkauft wurden, ging es mit der Begrüßung durch die Vorstandschaft auch schon los. 

 

Gespannt warteten alle auf unsere beiden Lottofeen Natalie und Hannah, die über die Lostrommel die 6 Zahlen plus Superzahl ermitttelten, und den Gewinnern je 20€ auszahlten, und der Superzahl 50€. 

 

Mit einem kleinen sportlichen Jahresrückblick, und den ADAC Ehrungen für 2 unserer verdienten Mitglieder ging es zum Ausblick auf das Jahr 2023, was wir alles vorhaben. 

Dabei durften wir überraschenderweise verkünden, dass Max ein neues Gelände für unsere Kartjugend gefunden hat, wo in naher Zukunft die ersten Gespräche starten.

 

Auf diese wunderbare Nachricht brauchten wir eine Pause, in der die Lose für die reichlich gefüllte, von Familie Sachsenhauser vorbereitete Tombola verkauft wurden. 

 

Nun ging es an die großen Ehrungen der aktiven. 

Die Slalomfahrer machten den Anfang, wobei die ersten 3 einen Pokal in Empfang nehmen durften (1. Simon, 2. Thomas, 3. Florian). 

Gefolgt von der Aktivmeisterschaft wo ebenfalls die ersten 3 (1. Rudi, 2. Georg, 3. Florian) mit Pokalen geehrt wurden ging es an die Ehrung unserer Jugend, die der Trainerstab Rudi und Inge übernommen haben. 

 

Jeder unserer 9 Fahrer/innen bekam einen Pokal, ein Schokoauto und einen Gutschein für ein " MCN Kartgruppen T-Shirt 2023", welches zu Beginn der neuen Saison zur verfügung steht. 

 

Ein großer Pokal war noch übrig auf dem Tisch, der Clubmeisterpokal, welcher von der Meisterin 2021 Lena, an den Meister 2022 Julian übergeben wurde. 

 

Nun ist es Zeit Danke zu sagen. 

Danke an alle Mitglieder, die uns über das gesamte Jahr unterstützt haben, 

Danke an alle Eltern unserer Kartkids, die  immer mit großem Engagement hinter uns stehen und zum ordentlichen Vereinsleben beitragen, 

Danke an Manni für einen Satz Rennreifen für den Polo, 

Danke an unsere Sponsoren, 

Danke an unsere Hotlines der erfahrenen Mitglieder, 

die uns immer mit Wissen, Tipps und Power unterstützen.  

 

Ohne Euch hätten wir nicht so eine Freude und Kraft, den Verein zu leiten. 

 

Wir wünschen allen Mitgliedern und den Familien ruhige Feiertage schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

 

Übrigens wurde unsere " Wunschbox" sehr positiv angenommen und ordentlich gefüllt. 

Diese wird in den nächsten Tagen ausgewertet, und wir kümmern uns um Eure Wünsche.

Lagerumzug 21.09.2016

 

Men at Work- oder: das haben wir uns leichter vorgestellt

Ursprünglich dachten wir, dass der alte Lagercontainer nach ca. 20 Jahren gleich zusammen fällt. Ein großer Irrtum, wie sich herausstellen sollte. Offensichtlich hat man im letzten Jahrtausend noch stabil gebaut. Mit vereinten Kräften und unter dem Einsatz roher Gewalt haben wir es dennoch geschafft und unser altes Lager erfolgreich entsorgt. Das neue Lager stellt uns Familie Stahl nun kostenlos zur Verfügung. An dieser Stelle herzlichen Dank!

Goodbye Werner,

 

In tiefster Trauer verabschieden wir uns von unserem langjährigen Mitglied Werner Hagenbuchner, der am 13. Juni nach schwerer Krankheit von uns ging.

 

Als Sohn eines Friseurmeister-Ehepaares schien sein Weg vorgegeben. Doch nach der Ausbildung, dem Meisterbrief, einer Zwischenstation als Friseur auf einem Kreuzfahrtschiff und dem eigenen Salon in seiner Heimat Bayern wurde sein Wunsch nach Freiheit und Abenteuer zu stark. Er lebte sie zuerst im Taxi und als LKW-Fahrer aus, bevor er in die ADAC Sportabteilung wechselte. Schon zu Beginn der 70´er Jahre wurde er im Motorsport aktiv und fuhr die ersten Oris, Slaloms und Rallyes. Hier und auch als Mitorganisator diverser Veranstaltungen, wie beispielsweise dem ersten Rallye-Sprint Deutschlands und zahlloser weiterer Veranstaltungen, machte er sich schnell einen Namen.

Der Sieg in der Bavaria Historic und insbesondere der Gewinn der Europameisterschaft für historische Rallyes zusammen mit seinem Sohn waren eindrucksvolle Beweise seiner eigenen Begeisterung.

Die Erfindung der „Nautomobilität – get together“, die er mit drei erfolgreichen Chronoswiss Classics Rallyes genial in die Tat umsetzte, bleibt bis heute unvergesslich und unerreicht.

Und auch beim MCN organisierte er mit seinem gewissen Hang zum Perfektionismus viele unvergessliche Ausflüge und Events, die uns allen noch lange in Erinnerung bleiben werden.

So verabschieden wir uns schweren Herzens nicht nur von einem Menschen, der wie kaum ein Anderer den Motorsport in Bayern geprägt hat, sondern vielmehr von einem Freund und Kollegen, der eine große Lücke bei uns hinterlässt.

 

Unsere Gedanken und unser ganzes Mitgefühl gelten in diesen schweren Stunden seiner Familie.

 

Der Vorstand des MCN

Danke an unsere Sponsoren

Neugierig?

Ihr wollt uns Kennen lernen?

 

Schickt uns einfach eine E-Mail oder besucht uns direkt auf einem unserer Clubabende. Die Details findet ihr unter Termine

Druckversion | Sitemap
Copyright © 2016 MC-Neuhausen München e.V. im ADAC